Übersicht

dibac.finanz³ – Modulare Buchhaltungssoftware für Profis

dibac.finanz³ erfüllt die Anforderungen Ihres betrieblichen Rechnungswesens in jeglicher Hinsicht. Die Buchhaltungssoftware vereinfacht Ihnen die alltägliche Arbeit und unterstützt Sie bei der transparenten Darbietung der unternehmerischen Kennzahlen. Die Lösung unterstützt kleine und mitteständische Unternehmen dabei Ihre kaufmännischen Prozesse weitestgehend zu automatisieren mit dem Ziel die Produktivität und Effizienz im Unternehmen auszuschöpfen.

dibac.finanz³ ist modular aufgebaut und stimmt sich auf Ihre speziellen Anforderungen ab. Die Buchhaltungssoftware passt sich Ihrem Unternehmenswachstum an und die Anwender nutzen immer nur die Funktionen, die Sie tatsächlich benötigen. Die einzelnen Funktionen der Software werden den Disziplinen Finanzen, Controlling und Konsolidierung zugeordnet.

dibac.finanz³ - Modulare Buchhaltungssoftware

dibac.finanz³ - Modulare Buchhaltungssoftware

Slide "Mit dibac.finanz³ ist es möglich Eingangsrechnungen nach dem Scan-Vorgang elektronisch zu verwalten und in den Rechnungsumlauf zu geben. Die Eingangsrechnung muss nicht mehr physikalisch in Papierform weitergereicht werden, sondern kann in Form eines Workflows vom Posteingang über die Rechnungsprüfung, Freigabe, Kontierung und endgültiger Buchung elektronisch bearbeitet werden." Thorsten Schrod, Kfm. Leiter Slide „Passend zu unserer Firmengeschichte haben wir zum Jahreswechsel den „Hattrick“ gewagt. Gleichzeitige Umstellung des Rechnungswesens, den Wechsel von DIBAC® Classic Richtung DIBAC® unter Windows und parallele CRM Einführung. Abschließend lässt sich zu den Projekten sagen, dass alle Termine punktgenau eingehalten wurden: Installation, Grundeinrichtungen, Schulungen, Datenmigration und der Echtstart – das ist in der IT-Branche sonst selten anzutreffen.“ Alexander Zill, Geschäftsführer